“NATÜRLICHE SEIFE: HERSTELLUNGSART

Die Natur ist wie ein Spiegel, in dem man seine Seele erkennen kann. Die Verbindung mit der Natur ist der einzige Weg, um unsere Wurzeln zu finden und unsere Identität als Mensch zu bewahren. Unser Ziel ist es, uns der Natur naher zu bringen, indem wir die besten Inhaltsstoffe auswählen, welche die Natur für unsere natürlichen Seifen von Skin Novels bereitstellen kann. Aromatherapie, Natur, Poesie. Eine freundliche Erinnerung daran, die Haut zu lieben, in der Sie stecken. Der Rest ist Geschichte. Beim Prozess.

Die Geschichte. In der früheren Zeiten benutzten die Menschen nur Wasser, um ihren Körper zu reinigen. Sobald Sie aber gemerkt hatten, dass das nicht genug und befriedigend war, suchten sie nach einer besseren Lösung. Die erste Seifenherstellung erfolgte um 2.800 v. Chr. im alten Babylon. Die Sumerer kombinierten Holzasche mit tierischen und pflanzlichen Fetten und erhielten eine Substanz, die zur Reinigung eingesetzt werden konnte.

Bis 1916 veränderte sich bei der Seifenherstellung 3.000 Jahre weitgehend nichts. Als Reaktion auf einen Mangel an verfügbaren Fetten entwickelten deutsche Forscher eine preiswerte Version eines synthetischen Waschmittels aus Alkylsulfonaten. In den nächsten 50 Jahren wurde die Waschmittelformel weiter an verschiedene Reinigungsanwendungen angepasst, insbesondere an Alkoholsulfonate, die in Shampoos verwendet werden. In den 1950er Jahren hatten synthetische Waschmittel mehr oder weniger in sämtlichen Situationen die Rolle der Seife übernommen – angefangen bei der Wäsche bis hin zur Körperpflege.

Mit Aufkommen der populären Bio-Bewegung scheint das Pendel von den synthetischen Waschmitteln zu natürlicheren Produkten zurückzuschwenken, die den traditionellen Seifenherstellungsverfahren folgen, wie beispielsweise unsere echte Seifenherstellen im so genannten Kaltverfahren, das wir hier bei SKIN NOVELS verwenden. Warum verwenden wir diese Methode? Damit die Eigenschaften der natürlichen Inhaltsstoffe intakt bleiben, was der Gesundheit der Haut erstaunliche Vorteile bringt.

Herstellungsverfahren. Der Seifenhersteller befüllt die Glasmessschale gemäß einem Rezept mit der entsprechenden Menge an Thermalwasser. Er oder sie fügt sehr langsam die entsprechende Menge an Lauge hinzu, um die Laugen/Wasser-Lösung bilden zu können und verrührt die Inhaltsstoffe miteinander. Dann werden die Öle gewogen und im Edelstahltopf bei mittlerer Hitze im Ofen miteinander verschmolzen.

Haben die Laugen/Wasser-Lösung und die Öle die gleiche Temperatur erreicht (idealerweise etwa die Körpertemperatur) wird die Wasserlösung langsam im Edelstahltopf zusammen mit den geschmolzenen Ölen verrührt, um die Seifenmischung herzustellen.

Der Handwerker rührt die Seifenmischung ca. 15 Minuten lang gründlich um, bis die Mischung sich wie ein Pudding andickt. Dies wird als „Trace“-Stufe bezeichnet. Die Verwendung eines elektrischen Stabmixers stellt eine Möglichkeit dar, das Rühren zu beschleunigen und damit die Seifenmischung schneller in die Trace-Stufe zu überführen.

Sobald die Seifenmischung die Trace-Stufe erreicht hat, werden ätherische Öle und dann die Wirkstoffe hinzugefügt und miteinander verrührt. Auch hier ist das Trace-Stadium an den Mustern zu erkennen, die beim Rühren in der Seifenmischung verbleiben. Es muss wie ein verdickender Pudding aussehen.

Dann wird die Mischung in die Formen gegossen; dabei wird darauf geachtet, dass sich die Seifenmischung gleichmäßig verteilt. Die Formen werden an einem warmen Ort gelagert, damit sie 24-48 Stunden lang aushärten.

Nachdem die Seife ausgehärtet ist, wird diese Seife aus der Form genommen, in die Endform (z. B. ein Riegel) geschnitten und das Logo wird darauf geprägt. Nachdem dieser Prozess abgeschlossen ist, müssen die Riegel 4-6 Wochen aushärten und trocknen, bevor sie als Seife verwendet werden können.

Die Gedichte. Insofern die Schönheit in den Augen des Betrachters liegt, befindet sich die Poesie im Herzen des Betrachters. Bei jeder natürlichen Seife, die wir herstellen, sind Körper und Seele gleichwertig miteinander vereint. Wir verpacken die Seifen in die wohl schönsten Gedichte, die je geschrieben wurden. Skin Novels-Seifen werden handgefertigt und natürlich auch mit äußerster Liebe hergestellt. So machen wir es: Liebe und Pflege in jeder natürlichen Seife verpacken, für Ihre Haut und die Seele im Inneren. Hier finden Sie uns. Weil wir immer zum Ort des Reims zurückkehren.